Folge 2: „Libero“

Ja is‘ denn heut‘ scho‘ Weihnachten? Nicht ganz! Es ist nur ein ganz normaler Montag, der durch das Erscheinen der neuen Podcast-Folge der Sonderschule für Film und Fernsehen entscheidend versüßt wird!

Wir haben uns diesmal mit dem zurecht vergessenen, abendfüllenden Werbespot für Franz Beckenbauer „Libero“ aus dem Jahr 1973 beschäftigt; einem Kleinod, dass Felix noch von seiner Bucket List audiovisuellem Sondermülls zu streichen und aus seinem Gehirn zu exorzieren hatte.
Eine Geschichte über Eiernudeln, Isolation und asoziale Bayern-Fans, gewürzt mit avantgardistischer Münchausen-Stellvertreter-Schauspielerei. Am Ende mussten wir weinen.

Der Artikel, der vor 16 Jahren die Saat legte, die in diesem Podcast Früchte trug:

Artikel von Cine4.de im Internet Archive

Die Folge als MP3 zum direkten Download

SoFiFe auf iTunes

 

libero dvd cover

„Libero“ in der imdb

Trailer „Libero“ auf Youtube

Alexandras Empfehlung in der imdb

Felix‘ Empfehlung in der imdb

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s